Einfluss des Coronavirus auf die Produktion

Sehr geehrte Kunden und Partner,

Da sich der Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) weiter entwickelt, wollten wir ein Update zu Windaks Aktionen bereitstellen.

Dies ist eine sich schnell entwickelnde Situation, die wir weiterhin beobachten werden.

Die Mitarbeiter von Windak, unsere Kunden und Lieferanten, wir alle müssen gemeinsam helfen, damit unser Geschäft und unser Leben so normal wie möglich weitergehen.

Da wir unsere Beziehung zu jedem unserer Kunden und Partner schätzen, möchten wir Sie darüber informieren, dass wir über einen gründlichen Prozess verfügen, um alle Aspekte unserer Lieferkette zu verfolgen.

Aufgrund der Reisebeschränkungen versuchen wir gemäß Gesundheitsorganisationen und Regierungsbehörden, die Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Partner zu gewährleisten, um die Exposition des Virus zu verhindern.

Aus diesem Grund haben wir einige Änderungen an unseren Unternehmensbestimmungen vorgenommen:

  • Einstellung des internationalen und nationalen Flugverkehrs, um das Expositionsrisiko zu minimieren.
  • Schützen Sie unsere Mitarbeiter, indem Sie Besucher unserer Büros anhalten.
  • Wechseln Sie zu Alternativen für die Heimarbeit und die digitale Zusammenarbeit, um persönliche Besprechungen zu minimieren, wann immer dies möglich ist.
  • Maximierung der Reinigungsmaßnahmen in unseren Büros und Produktionsstätten, um einen sicheren Produktionsversand zu gewährleisten.
  • Alle Geräteinstallationen und Servicebesuche sind individuell und gemäß den örtlichen Gesundheitsvorschriften und -richtlinien zu berücksichtigen.

Wir arbeiten weiterhin eng mit unseren Lieferanten und Logistikunternehmen zusammen, um sie wie geplant unterstützen zu können.

Unsere Organisation ist weiterhin wachsam und konzentriert sich darauf, die Auswirkungen auf Ihre Bedürfnisse als Kunde und Partner so gering wie möglich zu halten. Das Windak-Verkaufsteam informiert Sie weiter über die Situation.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

EMEA-Region – Urban Bollö

Telefon: (+46) 70-629-00-56

E-Mail: SalesEMEA@windakgroup.com

GUS-Länder, Russland, Polen – Mihail Sharapov

Telefon: (+372) 55-688-470

E-Mail: mihail.sharapov@windakgroup.com

Nord- und Südamerika – Daniel Shelander

Telefon: (+1) 828-322-2292

E-Mail: SalesAmericas@windakgroup.com

Asien-Pazifik – Staffan Edström

Telefon: (+61) 410-574-090

E-Mail: SalesAsia@windakgroup.com

Produktionsstätte in Tallinn, Estland – Madis Tomson

Telefon: (+372) 65-594-11

E-Mail: info@windakgroup.com

Zusammen sind wir stärker!

Mit besten Empfehlungen,

Windak Group